“Changing Lives

Inaugurated in 2010, Young Bafana is dedicated
to the holistic development of children
from historically disadvantaged backgrounds by
means of Education and Football.

Young Bafana wurde 2010 gegründet und widmet sich der ganzheitlichen Entwicklung von benachteiligten Kindern aus ärmeren Verhältnissen durch Bildungs- und Fußballprogramme


Über Uns

Im Jahr 2010 in Somerset West eingeweiht will Südafrikas Young Bafana das Leben in der Helderberg Region verändern. Nachdem er in Ländern wie Nicaragua, Spanien und Deutschland über 10 Jahre lebte und arbeitete, beschloss Gründer Bernd Steinhage seine Leidenschaft zum Beruf zu machen und das Leben von benachteiligten Kindern in Südafrika zu verändern. Wir bemühen uns, soziale Missstände im Zusammenhang mit der Armut anzugehen (zum Beispiel - Drogen- und Alkoholmissbrauch, Schwangerschaft, Vernachlässigung durch Eltern und kriminelle Aktivitäten) durch Programme (Bildungs- und Fußball-Entwicklung), die nachhaltiges und ganzheitliches Wachstum garantieren.


Wir bieten eine herausfordernde und bereichernde Umgebung für Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 5 und 19 Jahren, um ihre Fähigkeiten zu entwickeln. Unsere Programme sind entwickelt worden, um junge Spieler nach ihren individuellen Fähigkeiten zu formen, ihnen Selbstvertrauen zu geben, ihnen bei einer gesunden Entwicklung zu helfen sowie ihre Fußball-Träume wahr werden zu lassen, fernab von der Straße. Die Spieler werden täglich zuhause eingesammelt und an die verschiedenen Orte, an denen Aktivitäten geplant sind, transportiert. Nach jeder Einheit werden den Spielern Lebensmittelpakete zur Verfügung gestellt. Die Akademie verfügt derzeit über 80 Spieler, deren Fortschritt und Entwicklung tagtäglich überwacht wird. Messbare Ergebnisse werden aufgezeichnet und die Vorteile sind auf den Schulberichten dargestellt.

About us

Inaugurated in 2010 in Somerset West, South Africa Young Bafana aims to change lives in the Helderberg Basin. After having lived and worked abroad in countries like, Nicaragua, Spain and Germany for more than 10 years, founder Bernd Steinhage decided to turn his passion into his career and change the lives of disadvantaged South Africa children. We endeavour to address social ills related to poverty (for example - drug and alcohol abuse, pregnancy, uninterested parents and criminal activities) through programmes (educational and soccer development) that offer sustainable holistic growth.


We provide a challenging and enriching environment for beneficiaries, between the ages of 5 and 19, to develop their skills. Our educational, life-skills and soccer programmes are designed to help individuals develop to their full potential, build confidence, fitness, and stay off the streets. Beneficiaries are collected daily from their homes and taken to the various locations where activities have been planned. The beneficiaries are provided with food packages after each session. The academy currently has over 80 listed beneficiaries whose progress is monitored on a daily basis. Measurable results are recorded and the benefits have shown on the school reports.

Axor
United Spectrometer
Hansgrohe
TP Mazembe
Mathsman